Kreuzfahrten und Weltreisen   · Arktis   · Kreuzfahrt Europäisches Nordland   · Reise Angebote 2021, 2022 und 2023


 Europäisches Nordland Kreuzfahrt

Europäisches Nordland Kreuzfahrt 2021 & 2022

Schiffsreise online günstig buchen


Erkunden Sie die schönsten Europäisches Nordland Kreuzfahrt Routen und buchen Sie jetzt schon die beliebtesten Kabinen zur besten Reisezeit 2021.




Neuste Reise Angebote: Europäisches Nordland Kreuzfahrt 2022 & 2023

Auf Entdeckerfahrt durchs Nordpolarmeer

Auf Entdeckerfahrt durchs Nordpolarmeer

Kreuzfahrtschiff Artania von Phoenix

Kreuzfahrtschiff 19 Tage Kreuzfahrt: 31. Juli 2022 - 18. August 2022

Reise Angebote ab 3.394 Euro

Norwegen und Spitzbergen - Abenteuer mit Mitternachtssonne

Norwegen und Spitzbergen - Abenteuer mit Mitternachtssonne

Kreuzfahrtschiff Amera von Phoenix

Kreuzfahrtschiff 15 Tage Kreuzfahrt: 25. Juni 2021 - 09. Juli 2021

Reise Angebote ab 3.449 Euro

Nordostpassage

Nordostpassage

Kreuzfahrtschiff L Austral von PONANT

Kreuzfahrtschiff 25 Tage Kreuzfahrt: 30. August 2021 - 23. September 2021

Reise Angebote ab 22.430 Euro





Beliebte Häfen auf einer Europäisches Nordland Kreuzfahrt


Auf Ihrer Europäisches Nordland Schiffsreise können Sie mehrere Häfen besuchen. Die beliebtesten sind folgende:









Beliebte Reedereien für Europäisches Nordland Kreuzfahrten

Genießen Sie Ihre Europäisches Nordland Kreuzfahrt auf den beliebtesten großen und kleinen Schiffen für deutschsprachige Reisende folgender Reedereien:




Auf einer Nordlandreise kann man die atemberaubend unberührte Natur des eisigen Nordens entdecken: klares Wasser, eisblaue Gletscher, schroffe Felsen, sattgrüne Gebirgsketten und die schier unendliche Weiten des Arktischen Ozeans.

Im kurzen nordischen Sommer sind die Temperaturen relativ mild, so dass sich der Zeitraum von Juni bis September besonders gut für eine Nordland Kreuzfahrt eignet. Abhängig von der genauen Position kann man nördlich des Polarkreises von Mai bis August das einzigartige Erlebnis der Mitternachtssonne genießen.
Eine Nordlandreise gibt es als Minikreuzfahrt zum Beispiel nach Norwegen, aber auch als mehrwöchige Reise zu den schönsten nördlichen themenregionen unseres Planeten.

Grönland ist die größte Insel der Welt und begeistert Touristen mit seinem ewigen Eis. Rund 80% der Landesfläche sind mit dem bis zu über 3km dicken grönländischen Eisschild bedeckt. In Grönland kann man neben Eisbären und Robben, auch Rentiere, Moschusochsen, Wale und viele verschiedene Vogelarten bewundern.
Island, die größte Vulkaninsel der Erde, ist geprägt von Gletschern und Vulkanismus. 26 aktive Geysire gibt es auf der Insel. Der „Große Geysir“ im Süden Islands gilt als der höchste Geysir weltweit.
Auch die skandinavischen Länder Dänemark, Finnland, Schweden, und Norwegen sind meist Teil einer Nordland Reise. Letzteres besticht mit seiner traumhaft schönen Fjordlandschaft. Bis tief bis ins Landesinnere winden sich die mit Salzwasser gefüllten Fjorde, die ein tiefes Tal in raue Felsenklippen geschnitten haben.
Ein weiterer Höhepunkt ist die Reise zum Nordkap, der nördlichste Punkt des europäischen Festlandes, den man über eine Straße erreichen kann. Auf dem steil aus dem Eismeer ragenden Schieferplateau kann man im Sommer zweieinhalb Monate die Mitternachtssonne bestaunen.
Weitere Highlights sind die zu Schottland gehörenden Shetland Inseln, die dänischen Färöer Inseln sowie die zu Norwegen gehörenden Lofoten und Spitzbergen.

Besonders in den Sommermonaten werden Nordland Kreuzfahrten in jeder Preisklasse von fast jeder großen Reederei angeboten. Direkt auf Nordland Kreuzfahrten spezialisiert ist die Reederei Hurtigruten.